Bahnreiseführer - PDF-Dateien

Die hier vorgestellten Reiseführer könne Sie als PDF-Datei beim Walder-Verlag bestellen und 'offline' auf Ihrem Mobilgerät ansehen oder ausdrucken.

GlacierExpress eine Entdeckungsreise durch die Alpen

Der Bahnreiseführer beschreibt die Strecke mit dem langsamsten Schnellzug der Welt von St. Moritz über Chur, Ilanz, Disentis, Adermatt, Brig Visp nach Zermatt. Neben der eigentlichen Strecke sind auch die Seitentäler beschrieben. Der Text gliedert sich in die Streckenbeschreibungen mit technischen Daten wie Höhe über dem Meer sowie die Geschichte der Bahnstrecken.Am linken Seitenrand finden sie den Streckenverlaut mit den Bahnhöfen und Haltestellen. Im rechten Teil sind die Strecke und die Orte beschrieben
=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!

BerninaExpress eine Entdeckungsreise über die Alpen

Der Bahnreiseführer beschreibt die Strecke des Bernina-Express von Chur über St. Moritz und Pontresina, am Morteratsch-Gletscher vorbei zum Bernina-Pass. Dann erfolgt der Abstieg ins Valpuschlav mit den Orten Poschiavo und Brusio. Die Fahrt endet im italienischen Tirano. Neben der eigentlichen Strecke sind auch die Seitentäler beschrieben. Der Text gliedert sich in die Streckenbeschreibungen mit technischen Daten wie Höhe über dem Meer sowie die Geschichte der Bahnstrecken. Am linken Seitenrand finden sie den Streckenverlaut mit den Bahnhöfen und Haltestellen. Im rechten Teil sind die Strecke und die Orte beschrieben.
=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!
Bahnreise GoldenPass-Line vom Vierwaldstättersee zum Genfersee

Bahnreise GoldenPass
vom Vierwaldstättersee zum Genfersee

Vom malerisch am Vierwaldstättersee gelegenen Luzern führt die Route zur Waadtländer Riviera, dem Ostufer des Genfersees. Auf dieser abwechslungsreichen Fahrt erleben Sie die ganze Vielfalt der Schweiz: Alpenpanorama der Extraklasse, idyllische Seen, beschauliche Bauerndörfer, mondäne Urlaubsorte wie das weltbekannte Gstaad und schließlich Mittelmeer-Flair an der Strandpromenade von Montreux. Die GoldenPass Linie zählt unbestritten zu den schönsten Panoramastrecken der Schweiz. Auf über 36 DIN A4 Seiten liefert der Bahnreiseführer Streckenbeschreibungen, technische Daten, Informationen zu Sehenswürdigkeiten und landschaftlichen Highlights und lädt Sie ein, auf dieser Reise die Vielfalt der Schweiz zu entdecken
=> zur ausführlichen Beschreibung . => zum Bestmular !!
Bahnreise Zürich - Graubünden - Vinschgau - Bozen

Bahnreise Zürich - Graubünden - Vinschgau - Bozen

Während Zürich noch im Alpenvorland der Schweiz liegt, treten die ersten höheren Gebirge der nördliche Kalkalpen am Walensee als Churfirsten an die Bahnstrecke heran. Anschliessend wird das in Nord-Süd-Richtung verlaufende Rheintal erreicht. Weiter führt die Strecke durchs Prättigau und erreicht bei Klosters die Zentralalpen, die aus Gneis- und Granitgesteinen bestehen. Der Alpenhauptkamm wird über den Flüela-Pass (oder durch den Vereinatunnel) und das Unterengadin querend über den Ofen-Pass überwunden. Während die Ortlergruppe noch zu den Zentralalpen gehört, zählen die weiteren die Strecke begleitenden Gebirgszüge bereits zu den südlichen Kalkalpen. Von Bozen nach Süden ist es nicht mehr weit bis in die Po-Ebene.
=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!
Bahnreise Bozen - Vinschgau - Graubünden - Zürich

Bahnreise Bozen - Vinschgau - Graubünden - Zürich

Während Zürich noch im Alpenvorland der Schweiz liegt, treten die ersten höheren Gebirge der nördliche Kalkalpen am Walensee als Churfirsten an die Bahnstrecke heran. Anschliessend wird das in Nord-Süd-Richtung verlaufende Rheintal erreicht. Weiter führt die Strecke durchs Prättigau und erreicht bei Klosters die Zentralalpen, die aus Gneis- und Granitgesteinen bestehen. Der Alpenhauptkamm wird über den Flüela-Pass (oder durch den Vereinatunnel) und das Unterengadin querend über den Ofen-Pass überwunden. Während die Ortlergruppe noch zu den Zentralalpen gehört, zählen die weiteren die Strecke begleitenden Gebirgszüge bereits zu den südlichen Kalkalpen. Von Bozen nach Süden ist es nicht mehr weit bis in die Po-Ebene.
=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!
Bahnreise durch Romantische Rheintal

Bahnreise durch Romantische Rheintal

Eine Fahrt durch das romantische Rheintal wird noch interessanter, wenn man die Geschichte und Geschichten der Städte und Weindörfer mit ihren malerischen Burgen, Kirchen und vielen anderen Sehenswürdigkeiten kennt. Mit den Informationen aus unserem Bahnreiseführer erschließt sich beim Blick aus dem Fenster diese einmalige Kulturlandschaft besonders intensiv. Die Reisebroschüre begleitet Sie auf der linksrheinischen Strecke von Bingen nach Koblenz durch Bacherach, Oberwesel und Boppard und führt weiter nach Bonn vorbei an Andernach, Bad Breisig, Sinzig und Remagen.
=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!


Reiseführer - PDF-Datei

Sehenswertes in Nordrhein-Westfalen

Sehenswertes in Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist eine Kulturlandschaft mit einer hohen Dichte von Sehenswürdigkeiten. Viele von ihnen locken am Wochenende zu einem Tagesausflug. Doch oftmals möchte man sich den Stress und die Staus auf den Autobahnen wenigstens in der Freizeit ersparen, andererseits fehlt es noch immer an verlässlichen 'Navigationssystemen' für die entspannte Fahrt mit Bus und Bahn. Den Weg zu Burgen und Schlössern aus Fahrplänen herauszusuchen, ist tatsächlich mitunter etwas kniffelig. Manchmal liegt das Schloss nicht wie in Münster in der Innenstadt, sondern in einem entfernten Ortsteil, manchmal ist die Wasserburg vor der Stadt landschaftlich hübsch 'versteckt'. So finden Sie immer wieder eingestreut Hinweise auf die landschaftliche Umgebung, Museen oder weitere Beispiele schöner Architektur. Auf jeweils einer Seite werden die ausgesuchten Ziele durch Bild und Text vorgestellt. Bei der Kürze der Texte ist es selbstverständlich nicht möglich, ausführlich auf die kunst- und sozialgeschichtliche Bedeutung der einzelnen Bauten einzugehen.
=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!


Wanderführer - PDF-Datei

Wandertouren im Südlichen Sauerland

Wandertouren im Südlichen Sauerland

Dieser Wanderführer besteht im wesentlichen aus einem Teil mit wichtigen Informationen und einem zweiten Teil mit den konkret ausgearbeiteten Wandervorschlägen. Der Informationsteil beinhaltet neben der Einleitung und Hinweisen zum Inhalt, im Kapitel Tipps, Hinweise und Adressen" nützliche Infos und Adressen zu den Themen Anforderungen, Wegebeschaffenheit, Markierung, notwendiges Karlenmalerial sowie zu Bus‑ und Bahnverbindungen. Im Kapitel "Touristinformationen" sind neben Hinweisen auf weitere Prospekte zur Gastronomie und Region, alle TouristInformationsstellen der Städte und Gemeinden sowie der Zimmer‑Buchungsservice der Südsauerland‑ Touristik in Olpe genannt, Es folgt eine regionale Übersichtskarte, der man die genaue Lage des Gebietes sowie die entsprechenden Anreisemöglichkeilen entnehmen kann.
=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!
Rad- und Wandertouren in Siegerland und Wittgenstein

Rad- und Wandertouren in Siegerland und Wittgenstein

Auf einer Fläche von insgesamt 1.355 km2 bietet Ihnen der Naturpark Rothaargebirge optimale Bedingungen, die Natur zu genießen. Ob auf den bewaldeten Bergen und Höhen mit ihren faszinierenden Fernsichten, in den idyllischen Wiesentälern oder an den zahlreichen Bächen und Flüssen der Region, hier können Sie dem Trubel des Alltags entgehen und in der ursprünglichen Natur die Seele baumeln lassen. Besonders Wanderer und Radwanderer kommen entlang der Linien der Rothaar-Bahn (RB 93) und der Oberen Lahntal-Bahn (RB 94) auf ihre Kosten. Dieser Freizeitführer zum Wandern und Rad fahren rund um Rothaar-Bahn und Obere Lahntal-Bahn präsentiert 15 verschiedene Tourenbeschreibungen für Wanderer und Radfreunde, bei denen die schönsten Plätze im Kreis Siegen-Wittgenstein erkundet werden können.
=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!
Rad- und Wandertouren rund um den Biggesee

Rad- und Wandertouren rund um den Biggesee

Der Kreis Olpe bietet ein idyllisches Landschaftsbild. In dieser Mittelgebirgslandschaft wechseln sich bewaldete Berge und Höhen mit von kleinen Bächen und Flüssen durchzogenen Wiesentälern ab. Somit ergeben sich vielfältige Möglichkeiten für das Rad fahren, vom gemütlichen Familienausflug bis hin zu sportlichen Herausforderungen. Im ersten Teil sind 8 Rad- und 4 Wandertouren zusammengestellt. Diese Touren beginnen und enden an Bahnhöfen und Haltepunkten der Biggeseebahn. So können Sie Ihre Tour an einem Bahnhof starten und kommen vom Ziel wieder zum Ausgangsbahnhof zurück.
=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!
Wandertouren in Bonn und Umgebung

Wandertouren in Bonn und Umgebung

VCD Mitglieder aus dem Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg/Ahr haben Wandertouren zusammengestellt, die mit Bus und Bahn auf dem Hin- oder Rückweg kombiniert werden können. Ein Auto ist nicht mehr erforderlich.
=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!

 


Radtourenführer - PDF-Datei

Radtourenführer: Rad fahren entlang der Lenne

Radtourenführer: Rad fahren entlang der Lenne

Von der Quelle am Kahlen Asten bei Winterberg bis zur Mündung in die Ruhr bei Hagen sind mit dem Rad etwa 141,3 km entlang des Flusslaufs zurückzulegen. Die Lenne hat sich teilweise ihre Ursprünglichkeit erhalten, zeigt an anderen Stellen jedoch auch die Industriegeschichte der Region.
Waldreiche Höhenzüge und Wiesentäler laden zum Radwandern ein. Auf dem Weg liegen beschauliche Fachwerkdörfer, Kirchen, Klöster, Burgen und Industriestandorte, deren Geschichte bis weit in das Mittelalter zurückreicht.
=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!
Radtourenführer: Sieg-Bigge-Radweg

Radtourenführer: Sieg-Bigge-Radweg

Im Jahr 2002, nach dem Abbau der Gleise zwischen Kirchen und Freudenberg, nutzten einige Gemeinden und Städte an Sieg, Asdorf, Bigge und Lenne die Möglichkeit, auf der alten Bahntrasse einen Freizeitradweg anzulegen.
Zuletzt wurde die Verbindung zwischen Freudenberg durch den Hohenhainer Tunnel bis nach Wildenburg Bhf. hergestellt. Somit gibt es eine durchgehende Radverbindung zwischen Kirchen an der Sieg über die alte Fachwerkstadt Freudenberg und Wenden zur Kreisstadt Olpe am Biggesee. Daran schließt sich die schon bestehende Verbindung entlang des Biggesees über die alte Hansestadt Attendorn zum Endpunkt des Radweges in Finnentrop an der Lenne an, mit direkter Anbindung an die Lenneroute und den neuen SauerlandRadring.
=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!
Rad- und Wandertouren in Siegerland und Wittgenstein

Rad- und Wandertouren in Siegerland und Wittgenstein

Auf einer Fläche von insgesamt 1.355 km2 bietet Ihnen der Naturpark Rothaargebirge optimale Bedingungen, die Natur zu genießen. Ob auf den bewaldeten Bergen und Höhen mit ihren faszinierenden Fernsichten, in den idyllischen Wiesentälern oder an den zahlreichen Bächen und Flüssen der Region, hier können Sie dem Trubel des Alltags entgehen und in der ursprünglichen Natur die Seele baumeln lassen. Besonders Wanderer und Radwanderer kommen entlang der Linien der Rothaar-Bahn (RB 93) und der Oberen Lahntal-Bahn (RB 94) auf ihre Kosten. Dieser Freizeitführer zum Wandern und Rad fahren rund um Rothaar-Bahn und Obere Lahntal-Bahn präsentiert 15 verschiedene Tourenbeschreibungen für Wanderer und Radfreunde, bei denen die schönsten Plätze im Kreis Siegen-Wittgenstein erkundet werden können.
=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!
Rad- und Wandertouren rund um den Biggesee

Rad- und Wandertouren rund um den Biggesee

Der Kreis Olpe bietet ein idyllisches Landschaftsbild. In dieser Mittelgebirgslandschaft wechseln sich bewaldete Berge und Höhen mit von kleinen Bächen und Flüssen durchzogenen Wiesentälern ab. Somit ergeben sich vielfältige Möglichkeiten für das Rad fahren, vom gemütlichen Familienausflug bis hin zu sportlichen Herausforderungen. Im ersten Teil sind 8 Rad- und 4 Wandertouren zusammengestellt. Diese Touren beginnen und enden an Bahnhöfen und Haltepunkten der Biggeseebahn. So können Sie Ihre Tour an einem Bahnhof starten und kommen vom Ziel wieder zum Ausgangsbahnhof zurück.
=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!

Mal wieder Rad fahren in Siegerland und Wittgenstein

Der Kreis Siegen-Wittgenstein bietet seit jeher ein interessantes Nebeneinander von idyllischer Natur und Industriegeschichte. Am Rande des Rothaarkammes findet sich eine der waldreichsten Regionen der Bundesrepublik. Eingebettet in die grünen Wälder sind die Städte und Gemeinden, die oftmals der Eisenindustrie ihr Wachstum verdanken. Zahlreiche Stahlwerke, Besucherstollen und sogar eine mittelalterliche Bergbausiedlung zeugen noch heute von dieser Geschichte. „Mal wieder Rad fahren in Siegen-Wittgenstein“ zeigt 20 verschiedene Radtouren.

=> zur ausfühichen Brleschreibung . => zum Bestellformular !!

Mal wieder Rad fahren im Südlichen Sauerland

Der Kreis Olpe bietet ein idyllisches Landschaftsbild. In dieser Mittelgebirgslandschaft wechseln sich bewaldete Berge und Höhen mit von kleinen Bächen und Flüssen durchzogenen Wiesentälern ab. Somit ergeben sich vielfältige Möglichkeiten für das Rad fahren, vom gemütlichen Familienausflug bis hin zu sportlichen Herausforderungen.

=> zur ausführlichen Beschreibung => zum Bestellformular !!